Um der sozialen und kulturellen Verantwortung des Vereins gerecht zu werden, unterstützt der Gewerbe- verein regelmäßig Einrichtungen wie Schulen, Schul- orchester und Kindergärten in der Marktgemeinde Eiterfeld mit Sach- und Geldspenden.

Ein weiteres Anliegen des Gewerbevereins ist ein ge- meinsames Auftreten in der Öffentlichkeit. Dazu wurde ein eigenes Vereinssignet geschaffen, in das auch der Eiterfelder Wappen-Sittich als Sympathieträger inte- griert wurde.

Im Rahmen eines Wettbewerbes hat dieser Sittich aus der Kundenresonanz heraus den passenden Namen "Shoppi" bekommen. "Jüngste" Attraktion ist ein Old- timer-Feuerwehrfahrzeug der 50er Jahre, das fahrtüchtig als Werbeträger bei diversen Veranstaltungen genutzt wird.
Der Vorstand besteht aus einem 5-köpfigen Team:

1. Vorsitzender Michael Hofmann
(Brillenstudio Hofmann)
2. Vorsitzender Hermann Zentgraf
(Schuhhaus Zentgraf)
Kassenwart Ursula Busold

(Baustoffmarkt Busold und Haus der Geschenke)
1. Schriftführerin Margarete Seitz

(Daniel Schreibwaren)
2. Schriftführerin Christoph Hartmann
(Steinmetz)